Vorträge & Videos

Ressource Kulturerbe präsentiert hier Videos und Vorträge im Bereich der Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und Ressourcenschonung sowie Vorträge von Mitarbeiter*innen des Niedersächsischen Landesamts für Denkmalpflege.

Die Schlosskapelle im Celler Schloss Geschichte, Bedeutung und Nutzung

Vortrag von Juliane Schmieglitz-Otten (Residenzmuseum im Celler Schloss) im Rahmen der Tagung "Klimastabilisierung und energetische Ertüchtigung in der Denkmalpflege: Das Modellprojekt Celler Schlosskapelle und Vergleichsbeispiele."

Überblick über die Oldenburgische Kirchenlandschaft

Vortrag von Dipl.-Ing. Christoph Schmidt-Rhaesa (Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg), im Rahmen der Pilotveranstaltung "Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und lokale bzw. regionale Baukultur: Techniken und Baustoffe".

Dauerhaftigkeit von Bestandsmauerwerk: Voruntersuchung, Verfugung und Qualitätssicherung

Vortrag von Prof. Dr.-Ing. Heinrich Wigger (Jade Hochschule), im Rahmen der Pilotveranstaltung "Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und lokale bzw. regionale Baukultur: Techniken und Baustoffe".

Kommunales Denkmalkonzept – Task Force – Bürgerportal. Neue Formate am Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege

Vortrag von Dr. Susanne Fischer (Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege), im Rahmen der Pilotveranstaltung "Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und lokale bzw. regionale Baukultur: Techniken und Baustoffe".

Klimaschutz gegen Denkmalschutz? Zum Umgang mit dem Zielkonflikt

Vortrag von Prof. Ing. Alexander Rudolphi (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen), im Rahmen der Pilotveranstaltung "Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und lokale bzw. regionale Baukultur: Techniken und Baustoffe".

Wie gestalten wir Wissenstransfer? – Grenzen und Möglichkeiten der Denkmalbehörde

Vortrag von Niels Juister (Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege), im Rahmen der Pilotveranstaltung "Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und lokale bzw. regionale Baukultur: Techniken und Baustoffe".

Kulturschätze bewahren – Monumentendienst hilft Eigentümern

Vortrag von Kerstin Stölken (Monumentendienst), im Rahmen der Pilotveranstaltung "Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und lokale bzw. regionale Baukultur: Techniken und Baustoffe".

Abbruch verhindert – Rettung des Rathausturms Wilhelmshaven

Vortrag von Prof. Dr.-Ing Ralph Egermann (TU München), im Rahmen der Pilotveranstaltung "Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und lokale bzw. regionale Baukultur: Techniken und Baustoffe".

Grußwort von Uwe Meiners

Grußwort von Prof. Dr. Uwe Meiners, Präsident der Oldenburgischen Landschaft, im Rahmen der Pilotveranstaltung "Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und lokale bzw. regionale Baukultur: Techniken und Baustoffe".

Ressource Kulturerbe

Vortrag von Dr.-Ing. Christina Krafczyk (Präsidentin des Niedersächsischen Landesamts für Denkmalpflege) im Rahmen der Pilotveranstaltung "Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und Entwurf: Stoffkreisläufe und Bestand".

Bestand als Potential

Vortrag von Prof. Dipl.-Ing. Elisabeth Endres (TU Braunschweig) im Rahmen der Pilotveranstaltung "Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und Entwurf: Stoffkreisläufe und Bestand".

Nachhaltigkeit und babylonische Sprachverwirrung

Vortrag von Horst Gumprecht (ANGELIS & PARTNER, Oldenburg) im Rahmen der Pilotveranstaltung "Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und Entwurf: Stoffkreisläufe und Bestand".

Energiesparrechtliche Rahmenbedingungen nach GEG und BEG: Praktische Tipps für die Umsetzung

Vortrag von Stefan Horschler (Büro für Bauphysik, Hannover) im Rahmen der Pilotveranstaltung "Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und Entwurf: Stoffkreisläufe und Bestand".

ReDesign the existing – Strategien zur Transformation des Bestandes

Vortrag von Prof. Dipl.-Ing. Andrea Klinge (TU Braunschweig) im Rahmen der Pilotveranstaltung "Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und Energiebilanz: Bilanzierung und Lebenszyklen".

#Ressource Kulturerbe

Podiumsdiskussion mit NLD-Präsidentin Dr.-Ing. Christina Krafczyk, Prof. Dipl.-Ing. Elisabeth Endres (TU Braunschweig) und Dr. Johanna Leissner (Fraunhofer-Gesellschaft) im Rahmen des New European Bauhaus Festivals zur Eröffnung der Ausstellung "Ressource Kulturerbe" in der Vertretung des Landes Niedersachsen bei der EU.

Grußwort von Karsten Behr

Karsten Behr, Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung
Grußwort zur Eröffnung der Ausstellung "Ressource Kulturerbe" in der Vertretung des Landes Niedersachsen bei der EU.

Denkmal als Ressource

Vortrag von Dr.-Ing. Roswitha Kaiser (Landeskonservatorin, Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz) im Rahmen der Pilotveranstaltung "Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und Energiebilanz: Bilanzierung und Lebenszyklen".

Ressourcenbewusstsein statt Energieeinsparung: Denkanstöße aus dem IBA Projekt Eiermannbau in Apolda

Vortrag von Katja Fischer (Architektin und Projektleiterin, Internationale Bauausstellung Thüringen GmbH) im Rahmen der Pilotveranstaltung "Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und Energiebilanz: Bilanzierung und Lebenszyklen".

Moore – Ökosysteme und Bodenarchive

Dokumentation im Rahmen des DBU-Projekts "Kulturelles Erbe und Naturschutz in Mooren – Spannungsfeld und Synergien" im Auftrag des Niedersächsichen Landesamts für Denkmalpflege In Kooperation mit dem Archäologischen Landesamt Schleswig-Holstein und der Deutschen Gesellschaft für Moor- und Torfkunde e.V..

Zukunftsfähiges Bewahren durch Wissen über den Bestand

Vortrag von Dipl.-Ing. Winfried Brenne (Brenne Architekten) im Rahmen der Pilotveranstaltung "Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und Energiebilanz: Bilanzierung und Lebenszyklen".

Lässt sich ein Denkmal in Richtung CO2-Neutralität führen? Nur mit ganzheitlichem Ansatz und nur mit Einbezug der lokal verfügbaren erneuerbaren Energien

Vortrag von Prof. Dr.-Ing. Harald Garrecht (Universität Stuttgart) im Rahmen der Pilotveranstaltung "Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und Energiebilanz: Bilanzierung und Lebenszyklen".

Ressource Kulturerbe – Denkmalschutz ist aktiver Klimaschutz

Vortrag von Prof. Dipl.-Ing. Elisabeth Endres (TU Braunschweig) im Rahmen der Pilotveranstaltung "Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und Energiebilanz: Bilanzierung und Lebenszyklen".

Ressource Kulturerbe – Denkmalschutz ist aktiver Klimaschutz

Vortrag von Dr.-Ing. Christina Krafczyk (NLD) im Rahmen der Pilotveranstaltung "Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und Energiebilanz: Bilanzierung und Lebenszyklen".

Umbauen oder Weiterbauen?

Öffentlicher Abendvortrag von Prof. Dipl.-Ing. Andreas Hild (Hild und K Architekten, München) im Rahmen der Tagung Denkmalpflege, Bauwerkserhaltung und Entwurf: Stoffkreisläufe und Bestand.

Statement zum Workshop Import/Export – Denkmalpflege und Nachhaltigkeit in der Weiterbildung

Dr. Sabine Johannsen, Staatssekretärin im Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur

Statement zum Workshop Import/Export – Denkmalpflege und Nachhaltigkeit in der Weiterbildung

Dr. Steffen Skudelny, Vorstand der Deutschen Stiftung Denkmalschutz

Statement zum Workshop Import/Export – Denkmalpflege und Nachhaltigkeit in der Weiterbildung

Robert Marlow, Präsident der Architektenkammer Niedersachsen
Scroll to Top